Online-Redakteur*in / Webkoordinator*in (m/w/d)

Bürgermeisteramt
Kennzahl: BMA/0011/2022
Vollzeit/Teilzeit
Bewerbungsfrist: 17.02.2022


Wir suchen baldmöglichst eine*n Online-Redakteur*in / Webkoordinator*in (m/w/d) für das Online-Team der Abteilung Kommunikation der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Arbeiten bei der und für die Landeshauptstadt Stuttgart.

Die Abteilung Kommunikation ist dem Geschäftskreis des Oberbürgermeisters zugeordnet. Das Team der Online-Redaktion betreut die städtischen Internetrauftritte samt Social Media Präsenz und das Online-Bürgerbeteiligungsportal. Die Seite stuttgart.de ist das Portal für Informationen und Service der Landeshauptstadt Stuttgart im Internet und zugleich Imageträger für die Stadtverwaltung, den Gemeinderat und die Marke Stuttgart. Im Fokus steht ein intuitives Angebot an Informationen und Dienstleistungen für die Bürger*innen. Sämtliche Inhalte müssen deshalb von den Nutzenden her gedacht und redaktionell aufbereitet werden.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • die Darstellung der Arbeit der Stadtverwaltung und des Gemeinderats in den städtischen Online-Medien, v.a. in stuttgart.de
  • Sie recherchieren und erstellen eigenständig redaktionelle Inhalte für stuttgart.de und für Microsites und überarbeiten bestehende Inhalte redaktionell
  • Sie wissen, wie Sie Inhalte SEO-optimiert erstellen und strukturieren müssen
  • Sie kennen sich mit User Experience Design aus und wissen, wie die Nutzenden mit digitalen Angeboten interagieren
  • Sie beraten Fachämter und Eigenbetriebe der Landeshauptstadt Stuttgart im Hinblick auf Struktur, Aufbau und Redaktion ihrer Inhalte in stuttgart.de
  • Sie arbeiten bei der Konzeption, Projektsteuerung, Koordination und Umsetzung von Webprojekten, der Weiterentwicklung des städtischen CMS und der redaktionellen Leitfäden mit

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium und verfügen im Idealfall über ein redaktionelles Volontariat bzw. eine vergleichbare Qualifikation oder mehrjährige Erfahrung in einer Online-Redaktion
  • Sie sind textsicher und verfügen über ein fundiertes Know-how in sämtlichen Bereichen des Online-Journalismus (Desktop, Mobil, SEO, SEA)
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit Content-Management-Systemen (CMS) und Web-Applikationen
  • Sie bringen Erfahrungen im Bereich Projektmanagement mit
  • Sie sind souverän und diplomatisch im Umgang mit externen Dienstleistenden und Kolleg*innen aus der Stadtverwaltung
  • Sie sind ein kreativer Teamplayer mit sehr großem Interesse an innovativen digitalen Entwicklungen im Bereich der Kommunikation
  • Sie bringen idealerweise Erfahrungen im Bereich Datajournalismus mit
  • Sie haben eine Leidenschaft für gute Texte und interessieren sich für kommunalpolitische Themen

Freuen Sie sich auf:

  • spannende und verantwortungsvolle Herausforderungen im Bereich der digitalen politischen Kommunikation
  • Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • einen Arbeitsplatz in zentraler Innenstadtlage
  • die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein bezuschusstes Firmenticket
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • eine bedarfsorientierte Einarbeitung

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 12 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Seiz unter 0711 216-91678 oder janette.seiz@stuttgart.de gerne zur Verfügung.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 17.02.2022 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl BMA/0011/2022 an das Bürgermeisteramt der Landeshauptstadt Stuttgart, Rathauspassage 2, 70173 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.