Fachplaner*in für Einrichtungskonzepte und Innenausstattungsplanung (m/w/d)

Schulverwaltungsamt
Kennzahl: 40I/0024/2021
Vollzeit/Teilzeit
Bewerbungsfrist: 07.01.2022


Wir suchen baldmöglichst eine*n Fachplaner*in (m/w/d) für Einrichtungskonzepte und Innenausstattungsplanung bei schulischen Neubauten und Generalsanierungen mit dem Schwerpunkt „Lernwelten, allgemeine Unterrichtsbereiche, Schulmediathek“ für das Schulverwaltungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet.

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Arbeiten bei der und für die Landeshauptstadt Stuttgart.

Das Schulverwaltungsamt erfüllt mit über 900 Mitarbeitenden sämtliche Schulträgeraufgaben für die über 160 städtischen Schulen aller Arten. Wir schaffen die Rahmenbedingungen für eine zukunftsfähige Stuttgarter Schullandschaft und sorgen für ein qualitativ hochwertiges Schulangebot.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Entwicklung und Fortschreibung von auf pädagogisch-didaktische Konzepte und Methoden abgestimmte Möblierungs- und Einrichtungskonzepte zur Entwicklung der Schulräume als „Dritter Pädagoge“ sowie von Einrichtungs- und Möblierungsstandards für Schulgebäude in Schwerpunktbereichen (Lernwelten, allgemeine Unterrichtsbereiche, Schulmediathek)
  • fachspezifische Beratung der Dienststellen im Amt und Dritter bei Fragen der Einrichtungskonzeption, Raumausstattung und Möblierungsplanung von Schulgebäuden
  • Bereitstellung von Planungsgrundlagen für die Einrichtung, Raumausstattung und Möblierung bei schulischen Neu-, Sanierungs- und Umbauvorhaben in Bauherreneigenschaft inkl. Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Durchführung von Ausschreibungen und Vergaben
  • Mitwirkung bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von nutzerbezogenen Beteiligungsprozessen bei Schulbau- und Schulsanierungsvorhaben (sog. Phase 0) sowie Organisation, Durchführung und Moderation von Workshops mit Schulgemeinden zum Thema Einrichtung, Raumausstattung und Möblierung von Schulgebäuden
  • fachplanerische Betreuung konkreter Schulneubau- und Generalsanierungsprojekte im Bereich Planung und Konzeption der Möblierung von Schulräumen einschließlich Teilprojektleitung und -steuerung, Finanzplanung und Kostenkontrolle im Bereich Einrichtung und Möblierung

Änderungen des Aufgaben- und Zuständigkeitsbereichs bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium als Bachelor oder Master of Arts bzw. Diplom-lngenieur*in (m/w/d) (FH/TH/TU) der Fachrichtung Innenarchitektur, Architektur, Holztechnik oder in einem vergleichbaren Studiengang
  • fundiertes Fachwissen im Bereich Einrichtungs- und Möblierungsplanung inkl. aktueller Entwicklungen und innovativer Ansätze sowie Kenntnis der einschlägigen Normen und Gesetze hierzu
  • Erfahrung im Projektmanagement sowie gewerkübergreifende Fachkenntnisse, insbesondere in gebäudetechnischen Gewerken, sind von Vorteil
  • ausgeprägte Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten und zur Problemanalyse inkl. Entwicklung von Lösungswegen samt Umsetzung
  • schnelle Auffassungsgabe, analytisches Denkvermögen sowie ein ausgeprägtes Bewusstsein für wirtschaftliches, ergebnis- und dienstleistungsorientiertes Arbeiten
  • sehr gute EDV-Kenntnisse in MS-Office und sicherer Umgang in einem CAD-gestützten Zeichnungsprogramm
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke, kooperatives Zusammenarbeiten mit allen Projektbeteiligten sowie freundliches und sicheres Auftreten
  • hohe Belastbarkeit und termingerechtes Arbeiten (auch während projektbedingten Arbeitsspitzen) sowie die Bereitschaft zur Wahrnehmung von Außenterminen (Führerschein Klasse B) auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten

Freuen Sie sich auf:

  • eine vielfältige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • einen sicheren und modernen Arbeitsplatz mitten in Stuttgart
  • Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein bezuschusstes Firmenticket
  • eine betriebliche Zusatzversorgung
  • bezuschusstes Mittagessen in unseren Betriebsrestaurants
  • gesundheitsfördernde Angebote sowie verschiedene Betriebssportarten

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 11 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Herr Weckler unter 0711 216-88334 gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Herr Kärcher unter 0711 216-88276.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 07.01.2022 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 40I/0024/2021 an das Schulverwaltungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Hauptstätter Straße 79, 70178 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.