Sachgebietsleiter*in für das Standesamt Stuttgart-Weilimdorf (m/w/d)

Bezirksamt Weilimdorf
Kennzahl: 15WEIL/0003/2021
Vollzeit/Teilzeit
Bewerbungsfrist: 09.12.2021


Wir suchen zum 1. Januar 2022 eine*n Sachgebietsleiter*in (m/w/d) für das Standesamt im Bezirksamt Stuttgart Weilimdorf der Landeshaupstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet.

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Arbeiten bei der und für die Landeshauptstadt Stuttgart.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Leitung und Koordination des Sachgebietes
  • Anmeldung und Beurkundung von Eheschließungen, Umwandlung von Lebenspartnerschaften, Ausstellung von Ehefähigkeitszeugnissen
  • Führung der Personenstandsregister, Ausstellung von Personenstandskunden
  • Bearbeitung von Geburten- und Sterbefällen, Kirchenaustritten, Namenserklärungen und Vaterschaftsanerkennungen
  • Haushaltsrechtliche Aufgaben, Haushaltsüberwachung, Anlagebuchhaltung, Mobiliar- und Geräteverwaltung für das Bezirksamt, den Bürgertreff und das Alte Pfarrhaus
  • Ehrung von Alters- und Ehejubilaren im Vertretungsfall
  • Datenschutzbeauftragte*r (m/w/d) sowie Beauftragte*r (m/w/d) für Sicherheit und Brandschutz
  • Geschäftsstelle ARGUS für den Verbund

    Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

    Ihr Profil:

    • Diplom-Verwaltungswirt*in (FH) (m/w/d) bzw. Bachelor of Arts – Public Management oder abgeschlossener Angestelltenlehrgang II
    • einschlägige Berufserfahrung in einem Standesamt sowie Kenntnisse des Personenstandsrechts, des internationalen Privatrechts und des deutschen Familienrechts
    • Befähigung zur sofortigen Bestellung zur/zum Standesbeamt*in (m/w/d)
    • fundierte EDV-Kenntnisse in MS Office, sowie in AUTISTA und SAP
    • Flexibilität bei der Arbeitszeit aufgrund der Öffnungs- und Kontaktzeiten, Abendterminen sowie Trauungen an Samstagen und an Wunschorten
    • Bereitschaft zur Mitarbeit bei Sonderaktionen und Veranstaltungen des Bezirksamtes
    • Bereitschaft zur Fortbildung (auch an der Akademie für Personenstandswesen)
    • gutes Organisationsgeschick sowie Freude am Umgang mit Bürger*innen und ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Sensibilität

    Freuen Sie sich auf:

    • eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
    • Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten
    • ein bezuschusstes Firmenticket
    • ein engagiertes und kollegiales Team

    Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 11 bewertet ist. Eine entsprechende Planstelle steht zur Verfügung. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 10 TVöD.

    Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Bezirksvorsteherin Zich unter 0711 216-57330 gerne zur Verfügung.

    Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 09.12.2021 an unser Online-Bewerberportal.



    Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 15WEIL/0003/2021 an das Haupt- und Personalamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Rathauspassage 2, 70173 Stuttgart, senden.

    Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


    Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.