Ausbildung bei der Stadt
Altenpflegehelfer*in mit Deutsch-Integrationskurs (m/w/d)


Eigenbetrieb Leben und Wohnen Stuttgart (ELW) der Landeshauptstadt Stuttgart
Kennzahl: 851A/8503/2022
Vollzeit 100 %
Schulabschluss: Hauptschulabschluss
Bewerbung möglich: Ja

Altenpflegehelfer*innen unterstützen Pflegefachkräfte bei ihrer Arbeit mit älteren Menschen. Sie übernehmen pflegerische Aufgaben, wie etwa die Hilfe bei der Körperpflege und beim Essen. Sie dokumentieren Pflegeleistungen und wirken bei der Alltagsgestaltung der Bewohnerinnen und Bewohner unserer Pflegeeinrichtungen mit.

Menschen mit geringen Deutschkenntnissen können sich für diese zweijährige Ausbildung bewerben – hier gibt es einen zusätzlichen Deutsch-Integrationskurs. Mit erfolgreichem Abschluss als Altenpflegehelfer*in kannst du später die Ausbildung zur*zum Pflegefachfrau*mann beginnen.

Ausbildungsinhalte:

  • Praktische Ausbildung in der Altenpflege in den Pflegeeinrichtungen des ELW (Infos unter www.leben-und-wohnen.de)
  • Theoretische Ausbildung an der Schule für Pflegeberufe des ELW (Infos unter www.pflegeausbildung.stuttgart.de)
  • Vermittlung von Kenntnisse in grundpflegerischen Tätigkeiten
  • Wissen über die körperlichen, psychischen und sozialen Veränderungen während des Älterwerdens und über Erkrankungen in höheren Lebensaltern
  • Wissen über die Bedürfnisse und die Kommunikation mit älteren Menschen

Voraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss bzw. Anerkennung des ausländischen Bildungsabschlusses auf einen deutschen Hauptschulabschluss
  • Für geflüchtete Menschen ist kein Nachweis von ausländischen Bildungsabschlüssen notwendig
  • Deutschkenntnisse auf Niveaustufe A2 (der ausbildungsbegleitende Sprachkurs führt dich auf das Zielniveau B2)

Freue dich auf:

  • eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Ausbildungs-/Studienzeit
  • ein eigenes Azubi-Seminarprogramm
  • ein kostenfreies Azubi-Jobticket
  • Gemeinschaftsveranstaltungen wie zum Beispiel einen Sporttag oder Ausflüge
  • eine eigene Kommunikationsapp für alle Auszubildenden und Studierenden
  • sehr gute Übernahmechancen

Ausbildungsbeginn:

1. April und 1. Oktober jeden Jahres

Achtung: Eine Bewerbung ist aktuell für den Ausbildungsbeginn April 2022 möglich.

Ansprechpartnerin:

Frau Claudia Kirchbach
Telefon 0711 216-80511
E-Mail: pflegeausbildung.elw@stuttgart.de


Interessiert? Dann schick uns deine Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Kopien der letzten zwei Versetzungszeugnisse bitte an unser Online-Bewerberportal.

Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, kannst du deine Papier-Bewerbung unter Angabe der Kennzahl 851A/8503/2022 an den Eigenbetrieb Leben und Wohnen Stuttgart (ELW) der Landeshauptstadt Stuttgart, Personalstelle, Industriestraße 3, 70565 Stuttgart, senden.

Im Falle von Papierbewerbungen erfolgt keine Rücksendung der Unterlagen. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist eine der größten Arbeitgeberinnen der Region und bildet in über 40 Berufen in den unterschiedlichsten Bereichen aus: vom Büro- und Verwaltungsmanagement über gewerblich-technische Berufe bis hin zur Krankenpflege. Sie bietet zudem duale Studiengänge mit Bachelor-Abschlüssen an. Wer auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und qualifizierten Ausbildung ist, die sehr gute Zukunftschancen eröffnet, der ist bei der Landeshauptstadt Stuttgart an der richtigen Adresse.

Informationen zu allen Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen der Landeshauptstadt Stuttgart findest du im Internet unter www.stuttgart.de/ausbildung.

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.