Personalsachbearbeiter*in (m/w/d)

Haupt- und Personalamt
Kennzahl: 105/0013/2021
Vollzeit/Teilzeit
Bewerbungsfrist: 05.08.2021


Wir suchen baldmöglichst eine*n Personalsachbearbeiter*in (m/w/d) für die zentrale Personalstelle beim Haupt- und Personalamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet.

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Arbeiten bei der und für die Landeshauptstadt Stuttgart.

Im Sachgebiet Personalwirtschaft der Abteilung Personalservice werden die städtischen Ämter und Eigenbetriebe in allen personalwirtschaftlichen Angelegenheiten beraten und betreut. Die zentrale Personalstelle beim Haupt- und Personalamt deckt die administrative Personalarbeit des Haupt- und Personalamts, des Bürgermeisteramts, der leitenden Mitarbeitenden sowie des Standesamts, Rechtsamt und teilweise der Bezirksämter ab. Als Teil des zentralen städtischen Personalwesens ist die Personalstelle maßgeblich an der Weiterentwicklung und Gestaltung des Personalmanagements der Zukunft für die gesamte Stadtverwaltung beteiligt.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • direkte Ansprechstelle für die Fachbereiche sowie die Mitarbeitenden zu allen Personalthemen
  • ganzheitliche Personalbetreuung der Mitarbeitenden (ohne Bezügeabrechnung)
  • Verantwortung für das operative Tagesgeschäft
  • Begleitung von Bewerbungsverfahren
  • strategischer Ausbau und Optimierung personalinterner Prozesse
  • Mitwirkung in Projekten und Arbeitsgruppen

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • Diplom-Verwaltungswirt*in (m/w/d) bzw. Bachelor of Arts (Public Management) oder vergleichbarer Hochschulabschluss oder Verwaltungsfachwirt*in (m/w/d) (Angestelltenlehrgang II)
  • einschlägige Berufserfahrung im Personalbereich, idealerweise in einer öffentlichen Verwaltung
  • Fachkenntnisse im Beamten-, Tarif- und/oder Arbeitsrecht
  • Erfahrungen im Umgang mit EDV-Anwendungen aus dem Personalbereich (elektronisches Bewerbermanagement, elektronische Personalakte, KM-Personal etc.)
  • eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • analytisches Denkvermögen und konzeptionelle Fähigkeiten
  • selbstständiges Arbeiten, Verhandlungsgeschick und gute Kommunikationsfähigkeit setzen wir voraus

Freuen Sie sich auf:

  • eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein bezuschusstes Firmenticket
  • ein breites und vielseitiges Aufgabenspektrum in einem kollegialen Team mit regelmäßigem fachlichen Austausch

Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 12 bewertet ist. Eine entsprechende Planstelle steht zur Verfügung. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 11 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Herzog unter 0711 216-91740 oder kristina.herzog@stuttgart.de gerne zur Verfügung.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 05.08.2021 an unser Online-Bewerberportal.



Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 105/0013/2021 an das Haupt- und Personalamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Rathauspassage 2, 70173 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.