IT-Mitarbeiter*in Mobile Endgeräte (m/w/d)

Kulturamt
Kennzahl: 41/0023/2021
Teilzeit 50 %
Bewerbungsfrist: 30.06.2021


Wir suchen baldmöglichst für die Abteilung Verwaltung, IuK-Koordination, zur Administration und Betreuung von 200 mobilen Endgeräten (iPads) der Stuttgarter Musikschule eine*n IT-Mitarbeiter*in (m/w/d) in Teilzeit (50 %). Die Stelle ist befristet bis 31. Dezember 2021.

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Arbeiten bei der und für die Landeshauptstadt Stuttgart.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Bereitstellen von mobilen Endgeräten in Zusammenarbeit mit der zentralen IT-Abteilung des Haupt- und Personalamtes
  • einheitliche Konfiguration der Endgeräte
  • technische Einrichtung und Auslieferung der iPads
  • Verwaltung der iPads mit Unterstützung einer Mobilen Device Management Lösung (MDM)
  • Support bei Software- und Hardwarestörungen
  • Benutzerverwaltung inkl. E-Mail-Adressen von rund 200 Lehrkräften

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung (z.B. Fachinformatiker*in Systemintegration (m/w/d), IT-System-Kaufleute, IT-Systemelektroniker*in (m/w/d)) oder ein abgeschlossenes fachbezogenes Studium
  • in Betracht kommen grundsätzlich auch Bewerbende mit einer technischen Ausbildung sowie ausgeprägter IT-Affinität
  • erste Erfahrungen im Mobile Device Management
  • sicherer Umgang mit iOS
  • strukturierte, selbstständige sowie kundenfreundliche und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Belastbarkeit und Freude am Umgang mit Menschen

Freuen Sie sich auf:

  • eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein bezuschusstes Firmenticket

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 9bTVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Herr Schreck unter 0711 216-80039 oder guenter.schreck@stuttgart.de gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Frau Fritz unter 0711 216-80034 oder susanne.fritz@stuttgart.de.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 30.06.2021 an unser Online-Bewerberportal.



Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 41/0023/2021 an das Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Eichstraße 9, 70173 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.