Datenanalyst*in - Leiter*in des Sachgebiets Kaufpreissammlung (m/w/d)

Stadtmessungsamt
Kennzahl: 62/0009/2021
Vollzeit/Teilzeit
Bewerbungsfrist: 27.06.2021


Wir suchen baldmöglichst eine*n Sachgebietsleiter*in (m/w/d) für die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet.

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Arbeiten bei der und für die Landeshauptstadt Stuttgart.

Beim Stadtmessungsamt ist in der Abteilung Immobilienbewertung und Beiträge die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses angesiedelt, deren Aufgabe es ist, alle Grundstückskaufverträge auszuwerten und die Daten in einer Kaufpreissammlung zu erfassen. Die Ergebnisse werden in Marktberichten und Bodenrichtwertkarten veröffentlicht, die von einer breiten Öffentlichkeit genutzt werden und als Entscheidungsgrundlage für die Marktteilnehmer*innen auf dem Stuttgarter Immobilienmarkt dienen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Analysen, Auskünfte und Berichte zum Stuttgarter Grundstücksmarkt erstellen
  • die Datenhaltung, die Modelle und den Service der Kaufpreissammlung weiterentwickeln
  • das Informationsmanagement zur Veröffentlichung und Visualisierung der Daten weiterentwickeln
  • neue Datenquellen zur Optimierung der Analysefähigkeit erschließen
  • interne und externe Kundschaft beraten
  • das Sachgebiet mit 10 Mitarbeitenden führen und die Stellvertretung der Abteilungsleitung

Ihr Profil:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) in VWL, Geodäsie, Statistik, Mathematik, Sozialwissenschaften oder eines für die Aufgaben geeigneten Studienganges mit dem Schwerpunkt Datenanalyse
  • die Bereitschaft, sich in die Themen und Verfahren der Wertermittlung einzuarbeiten
  • fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich der Datenanalyse und in der Anwendung mathematisch-statistischer Verfahren
  • gute Kenntnisse und Erfahrungen mit einer gängigen Statistik-Software (vorzugsweise SPSS oder R)
  • die Fähigkeit, komplexe Fragestellungen zu analysieren und klar und verständlich zu kommunizieren
  • das Beherrschen der deutschen Sprache mit guter Kommunikationsfähigkeit und klarem Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift

Freuen Sie sich auf:

  • eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • ein engagiertes und kollegiales Team
  • die Zusammenarbeit mit den Immobilienexpert*innen des Gutachterausschusses
  • Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein bezuschusstes Firmenticket
  • Gleitzeitmodell mit Überstundenkonto
  • Gesundheitsvorsorge und -förderung

Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 14 bewertet ist. Eine entsprechende Planstelle steht zur Verfügung. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 14 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Herr Bolenz unter 0711 216-59565 oder steffen.bolenz@stuttgart.de gerne zur Verfügung.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 27.06.2021 an unser Online-Bewerberportal.



Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 62/0009/2021 an das Stadtmessungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Kronenstraße 20, 70173 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.