Gärtner/-in für den Ausbildungsbetrieb Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)

Garten-, Friedhofs- und Forstamt
Kennzahl: 67/0017/2021
Vollzeit/Teilzeit
Bewerbungsfrist: 20.05.2021


Wir suchen baldmöglichst eine/-n Gärtner/-in (m/w/d) für den Ausbildungsbetrieb Garten- und Landschaftsbau der Dienststelle Pflegebetriebe, Parkentwicklung der Abteilung Stadtgrün des Garten-, Friedhofs- und Forstamtes der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist befristet bis zum 31. März 2022.

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Arbeiten bei der und für die Landeshauptstadt Stuttgart.

Der Ausbildungsbetrieb für Gärtner/-innen (m/w/d) der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau hat seinen Standort im Höhenpark Killesberg und ist im gesamten Stadtgebiet mit sechs Mitarbeitenden und bis zu 21 Auszubildenden tätig. Der Ausbildungsbetrieb führt eigenverantwortlich landschaftsgärtnerische Arbeiten durch.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Bau- und Unterhaltungsarbeiten im Bereich Wege-, Mauer- und Treppenbau
  • Natursteinarbeiten
  • Spielplatzbau sowie die Sanierung und Unterhaltung von kleineren Anlagen einschließlich Pflanz- und Grünpflegearbeiten
  • Anleitung der Auszubildenden auf der Baustelle
  • Vermittlung von Kenntnissen im Bereich Pflanzung und Grünpflege

Eine Änderung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner/-in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)
  • einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung als Gärtner/-in (m/w/d) auf Baustellen im Bereich Garten- und Landschaftsbau
  • Erfahrung im Umgang mit den im Garten- und Landschaftsbau gängigen Maschinen und Geräten, Erfahrung im Umgang mit der Motorsäge (Qualifikation AS Baum I)
  • gute Pflanzenkenntnisse
  • ein freundliches und sicheres Auftreten gegenüber Bürgern/-innen (m/w/d) und städtischen, gewerblichen und privaten Geschäftspartnern/-innen (m/w/d)
  • Einsatzfreude, Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Besitz der Führerscheinklasse C1E oder CE
  • gute Deutschkenntnisse

Freuen Sie sich auf:

  • eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein bezuschusstes Firmenticket

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 8 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen der Dienststellenleiter, Herr Monetha, unter 0711 216-93805 oder thomas.monetha@stuttgart.de gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Frau Schmick unter 0711 216-93818 oder ina.schmick@stuttgart.de.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 20.05.2021 an unser Online-Bewerberportal.



Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 67/0017/2021 an das Garten-, Friedhofs- und Forstamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Abteilung Verwaltung, Maybachstraße 3, 70192 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.