Mitarbeiter/-in für das Sachgebiet IuK (m/w/d)

Amt für Stadtplanung und Wohnen
Kennzahl: 61/0087/2020
Teilzeit 35%
Bewerbungsfrist: 24.01.2021


Wir suchen baldmöglichst eine/-n Mitarbeiter/-in (m/w/d) für das Sachgebiet Informations- und Kommunikationstechniken beim Amt für Stadtplanung und Wohnen der Landeshauptstadt Stuttgart. Es stehen 25% Stellenanteile unbefristet zur Verfügung, weitere 10% befristet bis zum 30. November 2021.

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Arbeiten bei der und für die Landeshauptstadt Stuttgart.

Das Sachgebiet betreut ein PC-Netz mit rund 300 Usern und ca. 40 Applikationen und Anwendungen. Sie unterstützen die IT-Fachkräfte, indem Sie die organisatorische und verwaltungstechnische Betreuung übernehmen.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit beim Bestellprozess für neue Hard- und Software
  • Inventarisierung und Aktualisierung des Bestandes an Hardware, Software und Lizenzen
  • Bearbeitung von Checklisten beim Zugang, Umzug oder Abgang von Amtsangehörigen
  • Unterstützung bei der Erstellung des IuK Maßnahmenplans
  • Qualitätskontrolle beim Ausliefern neuer Hardware
  • Mitarbeit bei DigitalMoveS-Prozess

Ihr Profil:

  • Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) (m/w/d)/Bachelor of Arts - Public Management, Verwaltungsfachwirt/-in (m/w/d), Angestelltenlehrgang II oder ein vergleichbarer betriebswirtschaftlicher Hochschulabschluss
  • eine strukturierte Arbeitsweise
  • hohes Maß an Eigenständigkeit und ein zuverlässiger Umgang mit Zahlen
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • sichere Anwendung der Microsoft-Office Produkte, insbesondere gute Kenntnisse in Excel

Freuen Sie sich auf:

  • eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz im denkmalgeschützten Graf-Eberhard-Bau
  • zwei Betriebsrestaurants in unmittelbarer Umgebung
  • gesicherten Fahrradabstellraum und Duschen für Radler/-innen (m/w/d)

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 10 TVöD.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 24.01.2021 an unser Online-Bewerberportal.



Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 61/0087/2020 bis zum 24.01.2021 an das Amt für Stadtplanung und Wohnen der Landeshauptstadt Stuttgart, Eberhardstraße 10, 70173 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.