Mehrere Hausmeister/-innen für städtische Verwaltungs- und/oder für Veranstaltungsgebäude in Stuttgart (m/w/d)

Liegenschaftsamt
Kennzahl: 23/0053/2020
Vollzeit
Bewerbungsfrist: 26.11.2020


baldmöglichst, unbefristet für die Abteilung Immobilienmanagement im Sachgebiet Objektverwaltung gesucht.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Betreuung und Überwachung der Betriebsbereitschaft haustechnischer Anlagen
  • Bedienung der Gebäudeleittechnik zur Steuerung von Lüftung, Heizung, Klima-und Brandschutztechnik
  • Erhebung von Prüf- und Wartungsnotwendigkeiten
  • Kontrolle der Einhaltung von Prüffristen überwachungspflichtiger Anlagen
  • Durchführung kleinerer Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten
  • laufende Objektbegehungen zur Sicherstellung der Verkehrssicherheit
  • Beauftragung, Einweisung und Unterweisung von Handwerkern nach vorheriger Gefährdungsbeurteilung, einschließlich der Abnahme von erbrachten Leistungen
  • Führen von Dokumentationen und Tagebüchern
  • Bestellung und Beschaffung von Betriebsmitteln
  • Koordinierung der Abfallentsorgung und Aufsicht über den Gebäudereinigungsdienst
  • Ausführung von Schließdiensten
  • Koordination und Unterstützung bei der Bestuhlung für Veranstaltungen
  • Reinigung von äußeren Verkehrsflächen sowie Räumung und Bestreuung bei Schnee und Eisglätte
  • Kommunikation und Zusammenarbeit, insbesondere mit den Gebäudenutzern

Änderungen im Aufgabengebiet bleiben vorbehalten.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung der Heizungs-, Lüftungs-, oder Elektrotechnik, vorzugsweise im Bereich der Elektrotechnik, sowie eine mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich (bei ausländischen Abschlüssen wird die Vorlage einer Anerkennung erwartet) oder vergleichbare handwerkliche Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in den oben genannten Bereichen der Heizung-, Lüftungs-, oder Elektrotechnik
  • technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • selbstständiges Arbeiten
  • ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis
  • Flexibilität hinsichtlich der Bereitschaftsdienste
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden wöchentlich (regelmäßig von Mo-Fr). Außerhalb der Regelarbeitszeit erfolgen im Wechsel Bereitschaftsdienste mit gegebenenfalls Nacht- und Wochenendarbeiten.

Wir bieten:

  • ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz
  • ein umfangreiches städtisches Fortbildungsprogramm und regelmäßige Fachfortbildungen
  • zwei städtische Kantinen in unmittelbarer Umgebung
  • ein nettes und kompetentes Team

Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 6 TVöD.

Ihre Ansprechpartner:

Für weitere fachliche Auskünfte steht Ihnen Herr Bohlmann, Telefon 0711 216-91423 und für personalwirtschaftliche Fragen Frau Radic, Telefon 0711 216-91334, gerne zur Verfügung.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 26.11.2020 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 23/0053/2020 bis zum 26.11.2020 an das Liegenschaftsamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Heustraße 1, 70174 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.