Zwei Bautechniker/-innen (m/w/d)

Tiefbauamt
Kennzahl: 66/0043/2020
Vollzeit
Bewerbungsfrist: 31.10.2020


baldmöglichst, unbefristet, für die Bauabteilung Mitte/Nord gesucht.

Folgendes Aufgabenspektrum erwartet Sie

  • Vorbereitung und Erstellung von Ausschreibungen
  • Erstellung von Kostenanschlägen
  • Bauüberwachung und Projektbetreuung
  • Überwachen von Aufgrabungen
  • Betreuung von Ingenieurbüros und Fremdfirmen
  • Betreuung und Kontakt zu Bürgern/-innen (m/w/d) und Anwohnern/-innen (m/w/d)

Was müssen Sie mitbringen?

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfte/-r Bautechniker/-in (m/w/d) oder Meister/-in (m/w/d) in einschlägig bautechnischer Fachrichtung

Was wir von Ihnen erwarten:

  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Arriba, iTWO)
  • Kenntnisse VOB/HOAI
  • Erfahrung im Termin- und Kostencontrolling von Baumaßnahmen
  • Kenntnisse der Vorschriften und Richtlinien im Straßen- und Kanalbau
  • zielorientierte, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Erfahrung im Umgang mit Bürgern/-innen (m/w/d) und Verhandlungsgeschick
  • Führerschein Klasse B
  • das Beherrschen der deutschen Sprache mit guter Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • bei ausländischen Abschlüssen die Vorlage einer Anerkennung in Deutschland

Wir bieten u. a.           

  • eine selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Team
  • gleitende Arbeitszeiten
  • eine fundierte Einarbeitung durch ein erfahrenes Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • bezuschusstes Mittagessen
  • eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 9b TVöD bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen

Ihr/-e Ansprechpartner/-in

Allgemein                        l                 Herr Haus         l   0711 216-80502

Auskünfte zur Tätigkeit l                 Frau Virag         l   0711 216-93214 oder

Auskünfte zur Tätigkeit                     Herr Koerbler   l   0711 216-80885


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 31.10.2020 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 66/0043/2020 bis zum 31.10.2020 an das Tiefbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Hohe Straße 25, 70176 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.