Sachbearbeiter/-in Anlagenbuchhaltung für das Team Finanzen (m/w/d)

Hochbauamt
Kennzahl: 65/0020/2020
Vollzeit
Bewerbungsfrist: 29.10.2020


ab 1. Dezember 2020, unbefristet, für das Sachgebiet Verwaltung in der Abteilung Zentrale Aufgaben gesucht.

In Stuttgart plant, baut und unterhält das Hochbauamt mit seinen über 210 Mitarbeitern/-innen (m/w/d) die etwa 2000 im Besitz der Landeshauptstadt Stuttgart befindlichen Gebäude. Das Hochbauamt vertritt dabei die Interessen der Landeshauptstadt Stuttgart als Bauherrin und Gebäudeeigentümerin. Als Teil des unmittelbar der Verwaltung zugeordneten Dienstleistungsbereichs mit aktuell rund 12 Mitarbeitern/-innen (m/w/d) sind Sie dem Finanzteam zugeordnet. Es handelt sich um eine Querschnittsaufgabe für das gesamte Amt.

Ihre Aufgabenschwerpunkte im Bereich Finanzen sind insbesondere

  • alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Pflege und Fortschreibung der Anlagenrechnung für Hochbaumaßnahmen als Ansprechpartner/-in (m/w/d) und Verbindungsstelle zwischen den Fachabteilungen des Hochbauamts, der Stadtkämmerei und den gebäudeverwaltenden Ämtern sowie die Schnittstellenfunktion zwischen Anlagenrechnung und Haushalt
  • die Beantwortung von Prüfungsbemerkungen des Rechnungsprüfungsamtes
  • die Leitung und Moderation der „Startgespräche“ zu den Bauprojekten sowie das Festlegen der Anlagengruppen
  • die Koordinierungsfunktion beim Änderungsdienst während der mehrjährigen Planungs- und Bauzeit
  • Weiterentwicklungskonzeptionen für Mitarbeiterschulungen
  • Erarbeiten von Beiträgen im Rahmen der Vorbereitung der Haushaltsberatungen
  • Auswertungen und Analysen zum Anlagevermögen
  • Grundsatzaufgaben (u .a. konzeptionelle Weiterentwicklung der Anlagenbuchhaltung, aufgabenbezogene Projektarbeit)

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Wir erwarten

  • Beamter/Beamtin (m/w/d) des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes (Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt/-in (m/w/d) Bachelor of Arts - Public Management) oder ein vergleichbarer Studienabschluss mit gleichwertigen Berufserfahrungen im geforderten Bereich, Verwaltungsfachwirt/-in (m/w/d) Angestelltenlehrgang II
  • mehrjährige aktuelle Erfahrung und Kenntnisse im Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR)
  • Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick, insbesondere die Neigung und Befähigung zum vernetzten Arbeiten – im Team und darüber hinaus abteilungs- und amtsübergreifend
  • analytisches Denkvermögen, gewissenhaftes und selbstständiges Arbeiten
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich der MS-Office-Produkte (Word, Excel) und in der Anwendung der Software SAP
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift u. a. für das Erstellen von Präsentationen und Schulungsunterlagen
  • Flexibilität bei der Übernahme neuer Aufgaben

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und interessante Tätigkeit gemeinsam mit einem engagierten und kollegialen Team. Außerdem bieten wir Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 12 bewertet ist. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 11 TVöD. 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Schür, Telefon 0711 216-89788, bzw. Herr Seher, Telefon 0711 216-89792, gerne zur Verfügung.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 29.10.2020 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 65/0020/2020 bis zum 29.10.2020 an das Hochbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Hauptstätter Straße 66, 70178 Stuttgart., senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.