Mehrere Mitarbeiter/-in als technischer Objektbetreuer (m/w/d)

Liegenschaftsamt
Kennzahl: 23/0047/2020
Vollzeit/Teilzeit
Bewerbungsfrist: 01.10.2020


baldmöglichst, unbefristet, für die Abteilung Immobilienmanagement des Liegenschaftsamtes gesucht.

Das Liegenschaftsamt ist für die Verwaltung von derzeit ca. 1200 Gebäuden verantwortlich. Es handelt sich dabei um einen breitgefächerten Bestand von Kindertagesstätten, Rathäusern, Versammlungsstätten, Feuerwehrgebäuden, Wohngebäuden, Flüchtlingsunterkünften und weiteren Nutzungsarten. Entsprechend vielseitig gestalten sich die technischen und organisatorischen Aufgaben.

Wir streben eine intensivere Wahrnehmung der technischen Betreiberaufgaben an, wobei das Augenmerk auf die Betriebssicherheit, die Bestandserhaltung, die Einhaltung der Brandschutzauflagen und die Verbesserung der Energieeffizienz gerichtet ist. Dies erfordert eine gute Kooperation und Kommunikation mit den Ansprechpartnern/Ansprechpartnerinnen (m/w/d) vor Ort und den beteiligten städtischen Ämtern.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Durchführung von Inspektionen der technischen Anlagen mit Sichtung der technischen Unterlagen
  • Festlegung der notwendigen Wartungs- und Prüfungsleistungen
  • Beauftragung und Steuerung von Fremdfirmen mit Rechnungsprüfung
  • Datenerhebungen für den Aufbau des CAFM-Systems und der fortlaufenden Pflege der Daten
  • Fachliche Begleitung von Planungen, Inbetriebnahmen und Abnahmen der gebäudetechnischen Gewerke
  • Veranlassung von Maßnahmen zur Optimierung der bestehenden Anlagen und Bedienung und Überwachung einzelner haustechnischer Anlagen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Aufgabenerfüllung aus der Betreiberverantwortung

Änderungen im Aufgabengebiet bleiben vorbehalten.

Für die verantwortungsvolle Tätigkeit erwarten wir

  • abgeschlossene technische Berufsausbildung im Bereich Heizungs- und Lüftungstechnik, Gas- und Wasserinstallateur (m/w/d), Elektrotechnik, Brandschutztechnik, Regelungstechnik oder in verwandten Berufsgruppen jeweils mit der Weiterbildung zum Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) oder eine ergänzende Qualifikation wie Fachwirt für das Gebäudemanagement (HWK) (m/w/d) oder Abschluss einer mindestens gleichwertigen Ausbildung in einem verwandten Aufgabenbereich
  • gewünscht sind Berufserfahrung im technischen Immobilienbetrieb und Kenntnisse in der gewerkeübergreifenden Betreuung von gebäudetechnischen Anlagen
  • sicherer Umgang mit immobilienspezifischen Softwaretools und MS-Office- Anwendungen, vorteilhaft ist die Kenntnis von CAFM-Systemen
  • ausgeprägte Zielstrebigkeit und Ergebnisorientierung
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • sicherer Umgang mit Kunden und Vertragspartnern
  • gutes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • hohes Maß an Eigenständigkeit und Selbstorganisation
  • möglichst Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur Wahrnehmung von Außendienst innerhalb Stuttgart. Falls die Möglichkeit besteht das eigene Fahrzeug einzusetzen, kann eine Zulassung für Dienstzwecke mit Kostenersatz erteilt werden.

Wir bieten

  • ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem motivierten und kollegialen Team
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • attraktive Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • familienfreundliche, gleitende Arbeitszeitregelung

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 9b TVöD.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Raible, Telefon: 0711/216-91436 und für personalwirtschaftliche Fragen steht Ihnen Frau Radic, Telefon: 0711/216-91334, gerne zur Verfügung.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 01.10.2020 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist können Sie uns Ihre Papier-Bewerbung unter Angabe der Kennzahl 23/0047/2020 bis zum 01.10.2020 an das Liegenschaftsamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Heustraße 1, 70174 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.