Sachbearbeiter/-in Wohngeld (m/w/d)

Sozialamt
Kennzahl: 50/0073/2020
Teilzeit 70 %
Bewerbungsfrist: 01.10.2020


baldmöglichst, unbefristet, für das Sachgebiet Wohngeld im Sozialamt bzw. beim Bezirksamt Münster gesucht.

Ihre Aufgaben sind insbesondere

  • Entgegennahme von Anträgen auf Miet- und Lastenzuschuss mit persönlicher Beratung der Antragsteller/-innen (m/w/d)
  • Bearbeitung der Anträge und Anspruchsveränderungen unter Beachtung aller gesetzlichen Vorgaben, Richtlinien und der Rechtsprechung mit abschließender Entscheidung, Abgrenzung zu Ansprüchen nach anderen Gesetzen, Gegenprüfungen
  • Ermittlung und Eingabe der erforderlichen Daten in das landeseinheitliche EDV-Verfahren (DiWo) zur Zahlbarmachung des Wohngeldes

Wir erwarten von Ihnen

  • Abschluss als Verwaltungswirt/-in (m/w/d), Finanzwirt/-in (m/w/d) Verwaltungsfachangestellte/-r (m/w/d) oder Abschluss des Angestelltenlehrgangs I, auch soweit die Abschlussprüfung erst demnächst erfolgt
  • selbständiges Arbeiten
  • sicherer Umgang mit Bürgern
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Kooperation, Teamfähigkeit

Von Vorteil sind

  • Berufserfahrung in der Wohngeldsachbearbeitung,
  • Kenntnisse des Wohngeldrechts, des Einkommensteuerrechts und der angrenzenden Sozialrechtsgebiete,
  • EDV-Kenntnisse in DiWo (Wohngeldprogramm),

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Einarbeitung durch kompetente Ansprechpartner/-innen (m/w/d)
  • Fachberatung, regelmäßiger fachlicher Austausch
  • einen sicheren und modernen Arbeitsplatz
  • vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 8 bewertet ist. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in der Entgeltgruppe 9 a TVöD.

Für Rückfragen zum Bezirk steht Ihnen gerne Frau Bezirksvorsteherin Polinski, Telefon 0711 216-57483, für fachliche Rückfragen Frau Weinbrecht, Telefon 0711 216-59037, zur Verfügung.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 01.10.2020 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist können Sie uns Ihre Papier-Bewerbung unter Angabe der Kennzahl 50/0073/2020 bis zum 01.10.2020 an das Sozialamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Organisation und Personal, Eberhardstraße 33, 70173 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.