Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für die Kindertagesstätte Rostockerstraße 15 (m/w/d)

Jugendamt
Kennzahl: 51-11/0107/2020
Vollzeit
Bewerbungsfrist: 20.09.2020


baldmöglichst, unbefristet, gesucht.

Wer wir sind

Unsere Tageseinrichtung wurde im Mai 2020 eröffnet und verfügt vorerst über 40 Ganztagesplätze für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt. Des Weiteren sollen zwei Gruppen im Alter von 0-3 Jahren und eine Gruppe von 0-6 Jahren entstehen. Wir arbeiten im Altersbereich 3-6 Jahre im offenen Kontext mit dem Konzept „Einstein in der Kita“, basierend auf dem Handlungsforschungsansatz von infans.

Wir suchen (m/w/d)

  • eine Gruppenleitung für den Altersbereich 0-3 Jahre zu 100 %
  • eine weitere pädagogische Fachkraft für den Altersbereich 0-3 Jahre zu 100%
  • zwei weitere pädagogische Fachkräfte für den Altersbereich 0-6 Jahre zu 177 %
  • eine/-n Kinderpfleger/-in für den Altersbereich 0-3 Jahre zu 45 %

Ihre Aufgaben

  • aktive Mitarbeit beim Aufbau einer neuen Kita und bei der Entwicklung der Konzeption sowie deren Umsetzung
  • eigenverantwortliches und kreatives Arbeiten
  • qualifizierte Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder unterschiedlicher Kulturen auf Grundlage des Stuttgarter Einstein- Konzeptes, vor allem die Unterstützung bei der persönlichen Entwicklung und Bildung
  • aktive, alltagsintegrierte Sprachentwicklung der Kinder
  • Zusammenarbeit mit Eltern und weiteren Kooperationspartnern (z. B. Schulen, Museen)
  • als Gruppenleitung übernehmen Sie zusätzlich delegierte Leitungsaufgaben
  • als Kinderpfleger/-in (m/w/d) übernehmen Sie pädagogisch qualifizierte pflegerische Tätigkeiten für den Krippenbereich (0-3 Jahre)

Ihre Qualifikation

  • Ausbildung/Studium als pädagogische Fachkraft nach § 7 Abs. 2 KiTaG, wie z. B. Erzieher/-in (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagoge/-in (m/w/d), Kinderpfleger/-in (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung
  • Erfahrung in der Elementarpädagogik
  • neugierige und reflektierende Arbeitshaltung
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit im Team, mit Eltern und Institutionen im Stadtteil

Ihre Benefits

  • bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung je nach Stelle in Entgeltgruppe S 3, S 8a oder S 8b TVöD
  • abwechslungsreiche, vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen
  • Supervision
  • preisgünstiges Personalzimmer
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • Mitarbeiterevents
  • Sport- und Kulturangebote

Ihre Ansprechpartnerin

Martina Neubauer | Einrichtungsleitung | 0172 4435646

Weitere Informationen zur Kita:

https://www.stuttgart.de/kita-rostockerstrasse

Für weitere Informationen zum Träger Jugendamt Stuttgart: https://www.stuttgart.de/komm-zu-uns/

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 20.09.2020 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist können Sie uns Ihre Papier-Bewerbung unter Angabe der Kennzahl 51-11/0107/2020 bis zum 20.09.2020 an das Jugendamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Personalmarketing und -gewinnung, Wihelmstraße 3, 70182 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.