Diplom-Ingenieur/-in (FH/TU) oder Master (m/w/d)

Eigenbetrieb Stadtentwässerung Stuttgart (SES)
Kennzahl: SES/0028/2020
Vollzeit
Bewerbungsfrist: 03.10.2020


ab 1. November 2020, unbefristet, für die Dienststelle Kanalbetrieb, Sachgebiet Becken und Pumpwerke gesucht. Die Stelle kann nur in Vollzeit besetzt werden.

Folgendes Aufgabenspektrum erwartet Sie:

  • eigenverantwortliche Leitung des Sachgebiets Becken und Pumpwerke mit ca. 250 Entwässerungsbauwerken und dem Kanalbetriebshof mit sechs direkt unterstellten Meistern/-innen (m/w/d) und zwei Ingenieuren/-innen (m/w/d) bei aktuell 32 Mitarbeitenden
  • bestimmungsgemäßer Betrieb von kritischer Infrastruktur zur Abwasserableitung und Regenwasserbehandlung
  • Einbringen aktueller gesetzlicher Anforderungen und betrieblicher Anforderungen in Neubau- und Sanierungsprojekte
  • Mitgestaltung des digitalen Wandels im Sachgebiet

Wir suchen:

  • eine/-n Diplom-Ingenieur/-in (FH/TU) (m/w/d) oder Master der Fachrichtung Maschinen-, Elektro-, Umwelt-, Verfahrenstechnik oder Bauingenieurswesen im Bereich Siedlungswasserwirtschaft

Was wir von Ihnen erwarten:

  • mehrjährige Berufserfahrung in der Abwassertechnik, idealerweise im Bereich von Regenwasserbehandlungsanlagen und Pumpwerken
  • Kenntnisse im Arbeits- und Gesundheitsschutz und den DWA-Regelwerken
  • Erfahrungen im Bereich des Qualitäts- und Umweltmanagements, idealerweise auch zur IT-Sicherheit und Energie
  • sicheren Umgang mit MS-Office-Produkten
  • das Beherrschen der deutschen Sprache mit guter Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B
  • idealerweise haben Sie bereits Führungserfahrung gesammelt und verfügen über Kenntnisse im Bereich der VOB und HOAI
  • bei ausländischen Abschlüssen die Vorlage einer Anerkennung in Deutschland

Wir bieten unter anderem:          

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet, das große berufliche Gestaltungsmöglichkeiten beinhaltet
  • einen Arbeitsplatz mit Perspektive und vielen Möglichkeiten der Weiterentwicklung
  • eine umfangreiche Einarbeitung in das neue Aufgabengebiet
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • bezuschusstes Mittagessen
  • eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 13 TVöD bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen

Ihre Ansprechpartnerin/Ihr Ansprechpartner:

Allgemein                      l                    Frau Molitor                  l   0711 216-80092     

Auskünfte zur Tätigkeit l                 Herr Sprich                    l  0711 216-62812


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 03.10.2020 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist können Sie uns Ihre Papier-Bewerbung unter Angabe der Kennzahl SES/0028/2020 bis zum 03.10.2020 an den Eigenbetrieb Stadtentwässerung Stuttgart (SES) der Landeshauptstadt Stuttgart, Hohe Straße 25, 70176 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.