Leiter/-in der Dienststelle Straßen- und Verkehrsplanung (m/w/d)

Tiefbauamt
Kennzahl: 66/0038/2020
Vollzeit
Bewerbungsfrist: 19.09.2020


baldmöglichst, unbefristet, für die Abteilung Straßen und Verkehr gesucht.

Folgendes Aufgabenspektrum erwartet Sie

  • Leitung der Dienststelle Straßen- und Verkehrsplanung
  • Erarbeitung und Festlegung straßenplanerischer und verkehrstechnischer Grundsätze für das Stadtgebiet
  • Projektleitung, -steuerung und -koordinierung ausgewählter Groß- und Investorenprojekte sowie Sonderplanungen
  • Projektentwicklung und Gesamtkostensteuerung sowie Mitwirkung bei Planung und Projektvorbereitung von Neubau- und Umgestaltungsmaßnahmen
  • Koordination und Weiterentwicklung der Maßnahmen zur Förderung der nachhaltigen Mobilität (Radverkehr, Fußverkehr, Elektromobilität, Barrierefreiheit, ÖPNV)
  • Entwicklung von Strategien zum klimafreundlichen Bauen
  • Qualitätssicherung im Bereich Planen und Bauen
  • Budgetplanung und Vorbereitung der Haushaltsplanberatungen
  • Vortrag der Projekte in den Fach- und politischen Gremien

Wir suchen

  • eine/-n engagierte/-n Diplomingenieur/-in (m/w/d) oder Master des Bauingenieur- oder Verkehrsingenieurwesens mit abgeschlossener großer Staatsprüfung

Was wir von Ihnen erwarten

  • mehrjährige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung
  • Fähigkeit zum Führen und Motivieren von Mitarbeitern/-innen (m/w/d)
  • eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeiten
  • fundierte Fachkenntnisse im oben genannten Aufgabengebiet
  • Fähigkeit zu analytischem und strategischem Denken sowie operativem Handeln
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft und Qualitätsbewusstsein
  • das Beherrschen der deutschen Sprache mit guter Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • ausgewogenes Verhältnis zwischen strukturiertem Denken und agilem Handeln
  • schnelle Auffassungsgabe sowie die Fähigkeit, komplizierte Sachverhalte prägnant und verständlich zu vermitteln
  • bei ausländischen Abschlüssen die Vorlage einer Anerkennung in Deutschland

Freuen Sie sich auf     

  • eine interessante, abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit im Stadtgebiet Stuttgart
  • ein engagiertes und kollegiales Team
  • gleitende Arbeitszeiten mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • bezuschusstes Mittagessen im naheliegenden Betriebsrestaurant
  • einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 15 bewertet ist. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 15 TVöD

Ihr/-e Ansprechpartner/-in

Allgemein                        l                 Frau Zschage        l   0711 216-80091

Auskünfte zur Tätigkeit l                 Herr Hutt               l   0711 216-80143


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 19.09.2020 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist können Sie uns Ihre Papier-Bewerbung unter Angabe der Kennzahl 66/0038/2020 bis zum 19.09.2020 an das Tiefbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Hohe Straße 25, 70176 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.