Personalsachbearbeiter/-in mit Schwerpunkt Stellenplan (m/w/d)

Jugendamt
Kennzahl: 51-V/0041/2020
Vollzeit
Bewerbungsfrist: 13.08.2020


ab Dezember 2020 für den Bereich Personalmarketing und -gewinnung des Jugendamtes gesucht.

Die Stelle ist derzeit noch befristet, die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird in Aussicht gestellt.

Das sind wir

Die Dienststelle ist verantwortlich für alle Aufgaben und Themen, die im Zusammenhang mit Personalgewinnung, -steuerung, -planung und Ausbildung für das Jugendamt stehen.

Das sind Ihre Aufgaben

  • eigenverantwortliche Bewirtschaftung des Stellenplanes
  • Erstellung und Mitwirkung an Vorlagen und Haushaltsanträgen zur Stellenschaffung
  • Erstellung von Personalbedarfs- und Personalkostenberechnungen
  • Verwaltung und Pflege des Organisationsmanagements
  • Personalsachbearbeitung (Rekrutierungsprozesse von der Stellenausschreibung bis zur Besetzung)

Änderungen des Aufgabenzuschnittes bleiben vorbehalten.

Das bringen Sie mit

  • Diplom-Verwaltungswirt/-in (m/w/d), Bachelor im Bereich Public Management oder vergleichbares Studium
  • Erfahrung im Personalbereich wünschenswert
  • gute Excel-Kenntnisse und Zahlenaffinität
  • analytisches Denken, Selbständigkeit und Kommunikationsfähigkeit

Das bieten wir Ihnen

  • eine zukunftssichere Beschäftigung
  • abwechslungsreiche, vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeiten
  • sehr gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen sowie interne Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterevents
  • Sport- und Kulturangebote
  • bezuschusstes Mittagessen im Betriebsrestaurant
  • gleitende Arbeitszeit
  • für Beschäftigte (m/w/d) bieten wir außerdem eine betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung

Der Dienstposten ist in Besoldungsgruppe A 12 bewertet. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 11 TVöD.

Ihre Ansprechpartnerin

Romy Siegert | Leitung | +49 711 216-55548


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 13.08.2020 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papier-Bewerbung unter Angabe der Kennzahl 51-V/0041/2020 bis zum 13.08.2020 an das Jugendamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Personalmarketing und -gewinnung, Wihelmstraße 3, 70182 Stuttgart, senden.

Im Falle von Papierbewerbungen erfolgt keine Rücksendung der Unterlagen. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.