Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

IT-Spezialist/-in Anwendungsbereitstellung Windows & Citrix (m/w/d)


Wir suchen Sie für das Amt für Digitalisierung, Organisation und IT der Landeshauptstadt Stuttgart (DO.IT). Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Im Team IT-Infrastruktur Client stellen wir allen Ämtern und Eigenbetrieben der Landeshauptstadt Stuttgart zentrale Clientkomponenten zur Verfügung. Wir sind zuständig für die zentrale Anwendungs- und Betriebssystembereitstellung sowie das Endgerätemanagement unter Windows, die Citrix-Virtualisierungsplattform der Landeshauptstadt Stuttgart, die Endgerätesicherheit der Clientgeräte sowie für das Mobile Device Management von Tablets/iPads/iPhones unter iOS.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung, Administration und Pflege der Software und Treiberpakete für die automatisierte Softwareverteilung unter Microsoft Windows und für die zentrale Citrix Virtualisierungsumgebung mit ivanti/DSM
  • zu Ihren Aufgaben gehört die vollumfängliche Administration der zentralen Gruppenrichtlinien für die IT-Infrastruktur Client der Microsoft Windows Endgeräte
  • außerdem sind Sie verantwortlich für die Administration der heterogenen Infrastruktur (Systemmiddleware, Clients und Anwendungssoftware)
  • Sie tragen aktiv zur Lösungsfindung bei Störungen der heterogenen Hard- und Software in Zusammenarbeit mit dem Client-Architekten sowie dem Patchmanagement bei
  • Sie beteiligen sich aktiv bei team- und abteilungsübergreifenden IT-Infrastrukturthemen und sind federführende Ansprechperson bei Arbeitsgruppen im Themenfeld IT-Infrastruktur Client
  • Sie sind verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung der Windows 10/11 Upgrade-Zyklen

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im IT-Bereich und mindestens 3-jährige einschlägige Berufserfahrung
  • bewerben können sich auch Personen mit einer abgeschlossenen Ausbildung (im IT-Bereich) und dreijähriger einschlägiger Berufserfahrung, die aufgrund der bisherigen beruflichen Tätigkeit über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen, um die entsprechenden Tätigkeiten auszuüben
  • weitreichende Kenntnisse in der automatischen Software- und Treiberpaketierung und Verteilung dieser, idealerweise mit ivanti/DSM
  • erweiterte Erfahrungen und Kenntnisse bei der Administration von Desktop Virtualisierungen, idealerweise unter Citrix sowie Erfahrungen in der kundenorientierten Lösungsentwicklung
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Sprachzertifikat B2) für Dokumentationen
  •  idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in der PowerShell-Programmierung oder vergleichbaren Scriptsprachen zur Automatisierung (z.B. Batch, Python, Perl), haben praktische Erfahrungen in Windows 10/11 Updatezyklen und Kenntnisse im IT-Servicemanagement (ITIL)

Freuen Sie sich auf:

  • einen vielfältigen, abwechslungsreichen und zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine sinnstiftende Tätigkeit
  • die Möglichkeit, teilweise mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein kostenfreies Deutschlandticket für den ÖPNV
  • das Fahrradleasing-Angebot "StuttRad"
  • betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • vergünstigtes Mittagessen

Wir bieten Ihnen eine Stelle der Entgeltgruppe 11 TVöD.

Bei ausländischen Abschlüssen ist die Vorlage einer Anerkennung in Deutschland (z.B. Führung Titel Ingenieur/-in) oder ein Nachweis über einen gleichwertigen Abschluss notwendig. Bei Zeugnissen und Abschlüssen, die nicht in Deutsch erstellt wurden, ist eine Übersetzung durch beeidigte Dolmetscher/-innen oder Übersetzer/-innen erforderlich.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Stefan Wiemer unter 0711 216-17538 oder stefan.wiemer@stuttgart.de gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Nadine Schulz unter 0711 216-17011 oder nadine.schulz@stuttgart.de. Alle weiteren Informationen zu unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten finden Sie unter www.stuttgart.de/karriere.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 31.07.2024 an unser Online-Bewerbungsportal. Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 17/0033/2024 an das Amt für Digitalisierung, Organisation und IT der Landeshauptstadt Stuttgart, Heilbronner Straße 150, 70191 Stuttgart senden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Follow us on