Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ingenieur/-in Architektur und Bau (m/w/d)


Wir suchen Sie für das Hochbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist in Voll-/Teilzeit (mind. 60 %) und unbefristet zu besetzen.

Ihr Tätigkeitsbereich im Dienstleistungszentrum Bauvertragswesen liegt bei der Auftragsvergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen. Unser Sachgebiet erstellt jährlich ca. 600 Architekten- und Ingenieurverträge für die gesamte Stadtverwaltung, führt bis zu 50 VgV-Verfahren im Oberschwellenbereich und bis zu 5 RPW 2013 Wettbewerbe durch. Bestandteil der Dienstleistung sind auch Beratungsleistungen bei streitigen Vertragsauslegungen und das Angebot von Seminaren zum Vertrags- und Vergaberecht.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • zu Ihren Aufgaben gehört die Erstellung und Prüfung von Architekten- und Ingenieurverträgen auf  Basis der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) inklusive Abstimmung der Verträge mit den Projektleitungen und dem Amt für Revision
  • Sie treten in Verhandlungen mit den freiberuflich Tätigen
  • Ihre Aufgaben umfassen die Betreuung von VgV-Verfahren
  • Sie sind für die Begleitung von RPW-Wettbewerben verantwortlich
  • die Beratung der Bauabteilungen der technischen Ämter und Eigenbetriebe in vertragsrechtlichen Fragen und bei strittigen Honorarabrechnungen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • zu Ihrer Tätigkeit gehören Grundsatzaufgaben im Bereich Vertragsrecht, Analyse von vergabe- und vertragsrechtlicher Entwicklungen sowie die Durchführung von Schulungen für Mitarbeitende der technischen Ämter und Eigenbetriebe

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium als Diplom-Ingenieur/-in (FH/TU) bzw. Bachelor oder Master der Fachbereiche Architektur, Bauingenieurwesen bzw. Baumanagement oder Personen mit gleichwertigen Kenntnissen und Berufserfahrung
  • gute Kenntnisse im allgemeinen Baumanagement
  • wünschenswert sind aktuelle Kenntnisse im Bereich Ingenieurverträge (Werkvertragsrecht, HOAI) sowie im Vergaberecht (GWB, VgV)
  • Überzeugungsfähigkeit, Verhandlungsgeschick sowie differenziertes Ausdrucksvermögen
  • Bereitschaft zu Kooperation und Teamarbeit und Flexibilität bei Übernahme neuer Aufgaben
  • Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine sinnstiftende Tätigkeit
  • die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein kostenfreies Deutschlandticket für den ÖPNV
  • das Fahrradleasing-Angebot "StuttRad"
  • betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • vergünstigtes Mittagessen

 Wir bieten Ihnen eine Stelle der Entgeltgruppe 12 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Ralf Strasser unter 0711 216-89974 oder ralf.strasser@stuttgart.de gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Tim Kienmoser unter 0711 216-89791 oder hba.personal@stuttgart.de. Alle weiteren Informationen zu unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten finden Sie unter www.stuttgart.de/karriere.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 11.08.2024 an unser Online-Bewerbungsportal. Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 65/0026/2024 an das Hochbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Hauptstätter Straße 66, 70178 Stuttgart senden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Follow us on