Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sachbearbeiter/-in Baustellen / Verkehr (m/w/d)


Wir suchen Sie für das Amt für öffentliche Ordnung der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Das Team Baustellen der Straßenverkehrsbehörde prüft und genehmigt sämtliche Arbeitsstellen im öffentlichen Straßenraum. Ob die private Baumaßnahme oder der Erhalt und Ausbau der öffentlichen Infrastruktur: Das Team Baustellen gewährleistet im Zusammenwirken mit weiteren verwaltungsinternen und -externen Stellen das verkehrssichere Bauen und leistet damit einen wichtigen Beitrag für die Entwicklung der Stadt. 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie bearbeiten selbständig die verkehrsregelnden Maßnahmen im Rahmen von Bau-/Arbeitsstellen im öffentlichen Straßenraum
  • Sie sind verantwortlich für die Koordination der Bau-/Arbeitsstellen untereinander sowie mit sonstigen Straßenplatzbenutzungen unter Einsatz des EDV-Fachverfahrens „Verkehrssicherheits- und Informationszentrale - VIZ“
  • Sie vertreten die Dienststelle bei Ortsterminen und in Besprechungen
  • Überprüfung und Überwachung der Bau-/Arbeitsstellen im öffentlichen Straßenraum (Baustellenkontrolle) 

Ihr Profil:

  • Beamt/-in des mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienstes oder Verwaltungsfachangestellte/-r oder eine abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung und abgeschlossene erste Prüfung nach der Entgeltordnung
  • Kenntnisse des Straßenverkehrsrechts und Erfahrung in der Ordnungsverwaltung sind von Vorteil
  • Kooperations-, Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit
  • sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle unter Berücksichtigung der Öffnungszeiten
  • eine sinnstiftende Tätigkeit
  • die Möglichkeit, teilweise mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein kostenfreies Deutschlandticket für den ÖPNV
  • das Fahrradleasing-Angebot „StuttRad“
  • vergünstigtes Mittagessen
  • attraktive Personalwohnungen im Stadtgebiet Stuttgart

Wir bieten Ihnen eine Stelle der Besoldungsgruppe A 9 / Entgeltgruppe 9a TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Herr Koch unter 0711 216-32171 gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Frau Celik unter 0711 216-93790 oder poststelle.32-bewerbungen@stuttgart.de. Alle weiteren Informationen zu unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten finden Sie unter www.stuttgart.de/karriere.

Weitere Informationen zum Amt für öffentliche Ordnung finden Sie unter www.stuttgart.de/ordnungsliebe.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 31.07.2024 an unser Online-Bewerbungsportal. Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 32/0062/2024 an das Amt für öffentliche Ordnung der Landeshauptstadt Stuttgart, Eberhardstraße 39, 70173 Stuttgart senden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Follow us on