Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sachbearbeiter/-in Rad Verkehr (m/w/d)


Wir suchen Sie für das Amt für öffentliche Ordnung der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stellen sind unbefristet zu besetzen.

Sie haben Freude an innovativen Projekten im Kontext nachhaltiger Mobilität und möchten die aktuellen Veränderungen im Rahmen der Stuttgarter Radverkehrsstrategie mitgestalten und Ihre rechtlichen Fähigkeiten beim Ausbau des Radverkehrsnetzes einbringen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Zur Verstärkung unseres aktiven, dynamischen und wachsenden Radverkehr-Teams suchen wir auf Grund von Stellenneuschaffungen mehrere engagierte neue Mitarbeitende mit Begeisterung für die Stuttgarter Rad- und Mobilitätsthemen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie bewerten Planungen für Radverkehrsanlagen im Hauptradroutennetz
  • Sie übernehmen die Auswertung und Bearbeitung aller Radvorgänge im Hauptradroutennetz unter Beteiligung von Polizei und anderen Fachämtern
  • Sie bearbeiten Unfallmeldungen und begutachten gemeldeten Sicherheitsmängeln im Straßenraum
  • Sie sind verantwortlich für den Erlass von straßenverkehrsbehördlichen Anordnungen nach Abschluss des Planungsprozesses und der Anhörung und bearbeiten Widerspruchsverfahren
  • Sie beantworten „Gelben Karten“ und Beschwerden zum Radverkehr

Ihr Profil:

  • ein Studium mit dem Abschluss als Bachelor of Arts Public Management, Diplom-Verwaltungswirt/-in oder abgeschlossener vergleichbarer Studiengang oder Verwaltungsfachwirt/-in (ehem. Angestelltenlehrgang II)
  • bewerben können sich auch Beamt/-innen des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes oder vergleichbare Beschäftigte
  • Kommunikations- und Verhandlungstalent sowie sicheres, überzeugendes Auftreten auch in Diskussionen
  • Freude am vernetzten Denken und Entwickeln kreativer Lösungen
  • Bereitschaft gelegentliche Außentermine auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten zu übernehmen (z.B. abends, am Wochenende oder Feiertag)

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle unter Berücksichtigung der Öffnungszeiten
  • eine lebendige und begeisternde Tätigkeit
  • die Möglichkeit, teilweise mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein kostenfreies Deutschlandticket für den ÖPNV
  • das Fahrradleasing-Angebot „StuttRad“
  • attraktive Personalwohnungen im Stadtgebiet Stuttgart
  • vergünstigtes Mittagessen

Wir bieten Ihnen eine Stelle der Besoldungsgruppe A 11 / Entgeltgruppe 10 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Herr Liebig unter 0711 216-32128 gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Frau Reineke unter 0711 216-93708 oder poststelle.32-bewerbungen@stuttgart.de. Alle weiteren Informationen zu unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten finden Sie unter www.stuttgart.de/karriere.

Weitere Informationen zum Amt für öffentliche Ordnung finden Sie unter www.stuttgart.de/ordnungsliebe.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 31.07.2024 an unser Online-Bewerbungsportal. Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 32/0059/2024 an das Amt für öffentliche Ordnung der Landeshauptstadt Stuttgart, Eberhardstraße 39, 70173 Stuttgart senden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Follow us on