Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fachangestellte/-r Medien- und Informationsdienste - Stadtteilbibliothek Botnang (m/w/d)


Wir suchen Sie für das Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Abteilung Stadtbibliothek. Die Stelle ist in Teilzeit (50 %) und zunächst befristet bis zum 28.02.2025 zu besetzen. Eine Verlängerung der Befristung und spätere unbefristete Übernahme wird angestrebt.

Die Stadtteilbibliothek Botnang liegt mit guter ÖPNV-Anbindung im Herzen Botnangs. Ausgestattet mit ca. 28.000 Medien ist sie eine beliebte Familien- und Nachbarschaftsbibliothek und mit den örtlichen Vereinen und Institutionen gut vernetzt. Der schöne, helle Veranstaltungsraum öffnet regelmäßig seine Türen und zaubert seine Besucher/-innen in spannende Medienwelten. Weiterführende Informationen zur Stadtbibliothek Stuttgart finden Sie unter www.stadtbibliothek-stuttgart.de.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • an der Service-Theke arbeiten Sie selbständig und selbstorganisiert und wickeln dabei auch Gebührenfälle, Neuanmeldungen und Vormerkungen ab
  • Sie übernehmen das Einstellen von Medien inklusive Bestandsordnung und Medienpräsentation
  • zu Ihren Aufgaben gehört auch das Einarbeiten von Medien inklusive Liefer- und Rechnungskontrolle
  • Sie übernehmen die Buch- und Bestandspflege sowie die Pflege des Zeitschriftenbestandes
  • Sie entwickeln selbständig Veranstaltungen und bibliothekspädagogische Programme und führen diese durch
  • die Mitarbeit bei der grafischen Gestaltung von Flyern und Plakaten gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben

Ihr Profil:

  • Abschluss als Fachangestellte/-r für Medien- und Informationsdienste bzw. Assistent/-in an Bibliotheken
  • Medienkompetenz und sichere EDV-Kenntnisse sowie Interesse an digitalen Entwicklungen
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbereitschaft und Fähigkeit zu selbständiger Arbeit
  • freundliches Auftreten, Kontaktfreude und hohe kommunikative Kompetenz gegenüber Kooperationspartner/-innen und Besucher/-innen
  • Freude an der Veranstaltungsarbeit, insbesondere auch mit Kindern
  • Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung sowie die Bereitschaft zu regelmäßigen Spät- und Samstagsdiensten

Freuen Sie sich auf:

  • eine sinnstiftende Tätigkeit
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot und interne Weiterbildungsmöglichkeiten
  • qualifizierte Einarbeitung über das Schulungsprogramm der Stadtbibliothek Stuttgart
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein kostenfreies Deutschlandticket für den ÖPNV
  • betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung

Wir bieten Ihnen eine Stelle der Entgeltgruppe 8 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Gaby Semmler unter 0711 216-98003 oder gaby.semmler@stuttgart.de gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Silke Ströbel unter 0711 216-80036 oder silke.stroebel@stuttgart.de. Alle weiteren Informationen zu unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten finden Sie unter www.stuttgart.de/karriere.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 01.08.2024 an unser Online-Bewerbungsportal. Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 41/0043/2024 an das Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Eichstraße 9, 70173 Stuttgart senden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Follow us on