Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen (m/w/d)


Wir suchen Sie für das Schulverwaltungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist in Teilzeit (50 %) und unbefristet zu besetzen.

Die Sachgebiete Schulverwaltungsservice, Schulsekretariate, Schulbudgets, Lehr-/Lernmittel unterstützt die städtischen Schulen bei der Rechnungsbearbeitung der sächlichen Ausstattung und der Einhaltung des Vergabe- und Vertragsrechts sowie die haushälterischen und steuerrechtlichen Vorgaben. 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Prüfung, Bearbeitung und Buchung von Rechnungen in SAP
  • Kontrolle der Einhaltung der steuer- und haushaltsrechtlichen Vorgaben sowie der Grundsätze der Anlagenrechnung und des Vergaberechts
  • Überwachung der Sachkonten des Schulbudgets der einzelnen Schulen in SAP sowie anhand von Kontrolllisten in Excel
  • Pflege und Weiterentwicklung von einheitlichen Buchungsstandards
  • Unterstützung bei der Aktualisierung des Artikelkatalogs der Rahmenvertragspartner
  • Ermittlung, Prüfung und Begleitung der Schulen bei den Haushaltsangelegenheiten

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r, Bürokaufmann/Bürokauffrau oder eine vergleichbare abgeschlossene 3-jährige kaufmännische Ausbildung
  • berufliche Erfahrungen im Bereich der Finanzen, Controlling und Rechnungswesen, insbesondere in der Kommunalverwaltung sind von Vorteil
  • nachgewiesener sicherer Umgang in SAP mit dem Modul Kreditorenbuchhaltung und der Anlagenrechnung sind von Vorteil
  • sehr gute soziale und kommunikative Fähigkeiten und Kompetenzen
  • gute Kenntnisse in den MS-Office-Produkten, insbesondere MS-Excel

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine sinnstiftende Tätigkeit
  • die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein kostenfreies Deutschlandticket für den ÖPNV
  • das Fahrradleasing-Angebot "StuttRad"
  • betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • attraktive Personalwohnungen im Stadtgebiet Stuttgart
  • vergünstigtes Mittagessen

Wir bieten Ihnen eine Stelle der Entgeltgruppe 7 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Nadine Schwarz unter 0711 216-81419 oder nadine.schwarz@stuttgart.de gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Samira Götz unter 0711 216-82808 oder samira.goetz@stuttgart.de. Alle weiteren Informationen zu unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten finden Sie unter www.stuttgart.de/karriere.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 25.07.2024 an unser Online-Bewerbungsportal. Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 40I/0037/2024 an das Schulverwaltungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Hauptstätter Straße 79, 70178 Stuttgart senden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Follow us on