Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Koordinator/-in Grundsteuerreform (m/w/d)


Wir suchen Sie für die Stadtkämmerei der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

In der Abteilung Grundbesitzabgaben erfolgt die Festsetzung der Grundsteuer, der Abfall-, Niederschlagswasser- und Gehwegreinigungsgebühren und der Zweitwohnungssteuer. Im Zusammenhang mit der Festsetzung vorstehender Abgaben werden in diesem Bereich Entscheidungen über Stundungen, Aussetzungen und Erlässen getroffen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie sind verantwortlich für die Vorbereitung auf die Grundsteuerreform (Planung, Gestaltung Grundbesitzabgabenbescheid, Musterschreiben, FAQ´s, Öffentlichkeitsarbeit)
  • Sie bearbeiten ab 2025 federführend die Widersprüche gegen Grundsteuerfestsetzungen

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. Bachelor of Arts (Public Management), bzw. Abschluss als Verwaltungsfachwirt/-in (Angestelltenlehrgang II)
  • bewerben können sich auch Beamt/-innen des mittleren Verwaltungsdienstes (mind. A 9), welche die Bereitschaft und die Voraussetzungen mitbringen, den Aufstiegslehrgang erfolgreich abzuschließen
  • bewerben können sich auch Beschäftigte, welche die Bereitschaft und die Voraussetzungen mitbringen, die Qualifizierungsmaßnahme als Verwaltungsfachwirt/-in zu absolvieren
  • Rechts- und Fachkenntnisse im Bereich Steuern/Abgaben sind erwünscht
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Programme und EDV-technisches Verständnis
  • sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in der deutschen Sprache sowie Verhandlungsgeschick

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • attraktive Personalwohnungen im Stadtgebiet Stuttgart
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein kostenfreies Deutschlandticket für den ÖPNV
  • das Fahrradleasing-Angebot "StuttRad"
  • betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • vergünstigtes Mittagessen 

Wir bieten Ihnen eine Stelle der Besoldungsgruppe A 11 / Entgeltgruppe 10 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Jörg Rabl unter 0711 216-20600 oder joerg.rabl@stuttgart.de gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Beate Niebuhr unter 0711 216-20412 oder beate.niebuhr@stuttgart.de. Alle weiteren Informationen zu unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten finden Sie unter www.stuttgart.de/karriere.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 18.07.2024 an unser Online-Bewerbungsportal. Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 20/0028/2024 an die Stadtkämmerei der Landeshauptstadt Stuttgart, Eichstraße 7, 70173 Stuttgart senden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Follow us on