Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Organisationssachbearbeiter*in (m/w/d)


Wir suchen Sie für den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft (AWS) der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Im Sachgebiet Organisation und Prozessmanagement erfolgt die zentrale Bearbeitung aller Organisationsfragen und Grundsatzangelegenheiten, insbesondere Stellen- und Dienstpostenbewertungen für Beschäftigte und Beamt*innen. Des Weiteren gehört auch das Geschäftsmanagement und die IT-Sicherheit zum Aufgabenspektrum. Das Sachgebiet bietet ein interessantes, anspruchsvolles, vielschichtiges und abwechslungsreiches Aufgabenportfolio mit sehr guten Weiterentwicklungsmöglichkeiten, Raum für selbstständiges sowie eigenverantwortliches Arbeiten mit einem wertschätzenden Arbeitsklima. 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:                                                            

  • Sie sind Ansprechperson für die Bewertung von Stellen- und Dienstposten auf der Grundlage des Tarif- und Beamtenrechts und Beratung der Fachabteilungen in Organisationsfragen
  • Sie sind zuständig für die Erstellung und Fortführung des Dienstverteilungsplans
  • zu Ihren Aufgaben gehört die Bearbeitung von Grundsatzfragen, Dienstanweisungen und Dienstvereinbarungen
  • Sie sind verantwortlich für die Durchführung von Organisationsuntersuchungen und die Beratung der Fachabteilungen 
  • Sie wirken mit bei der Erstellung des Wirtschaftsplans (insbesondere beim Stellenplanverfahren)
  • Sie begleiten Change-Prozesse

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. 

Ihr Profil:                                                                                 

  • einen Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt*in bzw. Bachelor of Arts (Public Management) oder Verwaltungsfachwirt*in (Angestelltenlehrgang II) oder sonstige*r Beschäftige*r mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen in den entsprechenden Tätigkeiten
  • mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Durchführung von Stellenbewertungen nach Tarif-/ Beamtenrecht  
  • Grundlagenkenntnisse im Tarifrecht des öffentlichen Dienstes sowie im Beamten- und 
    Verwaltungsrecht
  • sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Sprache sowie konzeptionelle Fähigkeiten
  • Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen sowie Kompetenzen im Bereich Konfliktbewältigung
  • Kenntnisse der Abläufe in einer kommunalen Verwaltung sowie im Landespersonalvertretungsgesetz sind von Vorteil

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine sinnstiftende Tätigkeit
  • die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein kostenfreies Deutschlandticket für den ÖPNV
  • das Fahrradleasing-Angebot „StuttRad“
  • betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • vergünstigtes Mittagessen in unseren Betriebsrestaurants                                                         

Wir bieten Ihnen eine Stelle der Besoldungsgruppe A 13 gD / Entgeltgruppe 12 TVöD. 
Eine entsprechende Planstelle steht zur Verfügung.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Andreas Poppe unter 0711 216-25701 gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Birgit Jira-Dietz unter 0711 216-65420. Alle weiteren Informationen zu unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten finden Sie unter www.stuttgart.de/karriere.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 18.04.2024 an unser Online-Bewerbungsportal. Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl AWS/0009/2024 an den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart der Landeshauptstadt Stuttgart, Heinrich-Baumann-Straße 4 70190 Stuttgart senden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Follow us on