Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sachbearbeiter*in Grundsteuer (m/w/d)


Wir suchen Sie für das Liegenschaftsamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2026 zu besetzen.

Das Liegenschaftsamt nimmt innerhalb der Stadtverwaltung zentrale Aufgaben im Grundstücksverkehr und Immobilienmanagement wahr. Innerhalb des Amtes unterstützt das Sachgebiet Haushalt, Rechnungswesen und Anlagenbuchhaltung als eins von drei Sachgebieten der Abteilung Verwaltung die Amtsleitung sowie die Fachabteilungen bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Koordination und Mitwirkung bei der Umsetzung der Grundsteuerreform für die gesamte Landeshauptstadt Stuttgart als Grundstückseigentümerin
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit allen grundstücksverwaltenden Ämtern und Eigenbetrieben
  • Bewertung und Feststellung des land- und forstwirtschaftlichen Vermögens sowie des Grundvermögens unter Anwendung der einschlägigen Rechtsvorschriften
  • Erstellung von Steuererklärungen und deren elektronische Übermittlung an die Finanzverwaltung
  • Prüfung von Steuerbescheiden im Bereich der Grundsteuer und die damit verbundene Einlegung von Rechtsbehelfen
  • Ermittlung von grundstücksbezogenen Daten und Pflege des Datenbestandes

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium (Bachelor/Diplom Betriebswirt*in) im Bereich Public Management, Finanzverwaltung oder alternativ vergleichbarer Hochschulabschluss oder 
  • erfolgreich bestandene Prüfung als Verwaltungsfachwirt*in (Angestelltenlehrgang II) oder alternativ einen vergleichbaren Ausbildungsabschluss mit gleichwertigen Fähigkeiten, mehrjähriger Berufserfahrung in den obengenannten Aufgabenbereichen
  • Kenntnisse im Steuerrecht sowie Erfahrungen mit ELSTER, SAP, MS-Office und Geoinformationsprogrammen sind von Vorteil
  • Fähigkeit zu analytischem, konzeptionellem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • soziale Kompetenz, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Freuen Sie sich auf:

  • die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein kostenfreies Deutschlandticket für den ÖPNV
  • das Fahrradleasing-Angebot "StuttRad"
  • vergünstigtes Mittagessen
  • betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • eine gute Infrastruktur sowie verkehrsgünstige Lage, das Liegenschaftsamt ist gut mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichbar

Wir bieten Ihnen eine Stelle der Entgeltgruppe 9b TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Frank Thiele unter 0711 216-91313 oder frank.thiele@stuttgart.de gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Sascha Bremm unter 0711 216-91336 oder sascha.bremm@stuttgart.de. Alle weiteren Informationen zu unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten finden Sie unter www.stuttgart.de/karriere.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 21.04.2024 an unser Online-Bewerbungsportal. Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 23/0018/2024 an das Liegenschaftsamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Heustraße 1, 70174 Stuttgart senden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Follow us on