Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mitarbeiter*in Kaufpreissammlung Schwerpunkt Bodenwerte (m/w/d)

Stadtmessungsamt
Kennzahl: 62/0025/2023
Vollzeit/Teilzeit
Bewerbungsfrist: 15.10.2023
Besetzbar ab:


Wir suchen zum 01.12.2023 eine*n Kolleg*in für das Stadtmessungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

In der Abteilung Immobilienmarktanalyse und Wertermittlung ist die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses angesiedelt. Die Geschäftsstelle wertet Grundstückskaufverträge aus und erfasst die Daten in einer Kaufpreissammlung. Die Ergebnisse werden in Marktberichten und Bodenrichtwertkarten veröffentlicht, die als Entscheidungsgrundlage für die Marktteilnehmer*innen auf dem Stuttgarter Immobilienmarkt dienen. 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Grundstückskaufverträge auswerten (mit Schwerpunkt im Bereich unbebauter Grundstücke)
  • Sie ermitteln Bodenwerte
  • Daten zur Ableitung von Bodenrichtwerten und -zonen recherchieren, aufbereiten, beurteilen und präsentieren
  • Sie erteilen Auskünfte zu Bodenrichtwerten
  • Sie beraten interne und externe Kund*innen bei Fragen zur Bodenbewertung sachverständig

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Vermessungswesen, Bauingenieurwesen, Immobilienwirtschaft oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder
  • erfolgreich abgeschlossene, für diese Tätigkeit geeignete Berufsausbildung (z. B. im Bereich Vermessungstechnik, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft), wenn entsprechend qualifizierte Kenntnisse und einschlägige langjährige Berufserfahrung vorliegen
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse der Immobilienbewertung gemäß ImmoWertV sowie im Bauplanungsrecht
  • Sie sind sicher im Umgang mit dem Grundbuch
  • klares Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift in der deutschen Sprache
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office-Programme)

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in zentraler Innenstadtlage mit bester Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine sinnstiftende Tätigkeit
  • die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein kostenfreies Deutschlandticket für den ÖPNV
  • das Fahrradleasing-Angebot "StuttRad"
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vergünstigtes Mittagessen in unseren Betriebsrestaurants

Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 10 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Springel unter 0711 216-59608 oder sarah.springel@stuttgart.de gerne zur Verfügung. Alle weiteren Informationen zu unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten finden Sie unter www.stuttgart.de/karriere.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 15.10.2023 an unser Online-Bewerbungsportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 62/0025/2023 an das Stadtmessungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Kronenstraße 20, 70173 Stuttgart senden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.