Mülllader/-innen (m/w/d)

Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS)
Kennzahl: AWS/0012/2020
Vollzeit
Bewerbungsfrist: 31.12.2029


baldmöglichst, unbefristet, für die Abteilung Abfallwirtschaft gesucht.

Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) der Landeshauptstadt Stuttgart beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter/-innen (m/w/d) in der Zentrale am Stöckach und an verschiede­nen Betriebsstandorten im gesamten Stadtgebiet. Zu unseren Aufgaben zählen hauptsäch­lich das Einsammeln und Befördern von Abfällen, die Straßenreinigung, der Winterdienst und das zentrale städtische Fuhrparkmanagement. Wir betreiben außerdem eine mineralische Deponie, mehrere Wertstoffhöfe und eine eigene Werkstatt.

Die Abteilung Abfallwirtschaft ist für die Abwicklung der Restabfall-  und Wertstoffentsorgung, die mobile Sammlung und Beförderung von Problemstoffen sowie die Beförderung von Großbehältern (Mulden, Container) im gesamten Stadtgebiet Stuttgart zuständig. Dafür sind derzeit ca. 320 Mitarbeiter/-innen (m/w/d) (Müllwerker/-innen (m/w/d) und Kraftfahrer/-innen (m/w/d)) beschäftigt.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere den Transport von verschiedenen Abfallgefäßen zwischen Standort und Müllfahrzeug, die Bedienung der maschinellen Entleerung der Müll­behälter und die Einweisung der Müllfahrzeuge im Straßenverkehr.

Voraussetzungen für diese vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit sind

  • eine abgeschlossene Schulausbildung oder eine mehrjährige Berufserfahrung in einem Abfallwirtschaftsbetrieb
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • eine geeignete körperliche Konstitution (Heben und Tragen bei allen Witterungseinflüssen)
  • Teamorientierung und Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiteten

Bei Vorliegen aller tariflichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung in Entgeltgruppe 3 TVöD. Für Fragen vorab steht Ihnen Frau Klamke, Telefon 0711 216-65425 oder per E-Mail unter aws.bewerbung@stuttgart.de, gerne zur Verfügung.


Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Kennzahl AWS/0012/2020 mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse) bis zum 31.12.2029 an den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) der Landeshauptstadt Stuttgart, Heinrich-Baumann-Straße 4, 70190 Stuttgart..

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.