Betreuungskraft und Springkraft für Grundschulen (m/w/d)

Schulverwaltungsamt
Kennzahl: 40V/0002/2022
Teilzeit
Bewerbungsfrist: 07.10.2022


Wir suchen baldmöglichst mehrere Betreuungskräfte und Springkräfte für das Schulverwaltungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart für den Einsatz an verschiedenen Stuttgarter Grundschulen. Die Stellen sind in Teilzeit zu besetzen (25,64 % oder 38,46 %). Die Arbeitszeit ist ausschließlich in der Schulzeit. Die Einstellung erfolgt für pädagogische Fachkräfte nach §7 KiTaG unbefristet, ansonsten befristet für ein Jahr mit Option auf Verlängerung.

Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen zu unseren vielfältigen Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Betreuung einer Gruppe von bis zu 20 Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren bei spielerischen und freizeitbezogenen Aktivitäten
  • Abstimmung organisatorischer und pädagogischer Fragen im Team
  • Führen von Elterngesprächen
  • Unterstützung der Innenverwaltung in Vertragsangelegenheiten mit den Eltern

Ihr Profil:

  • Sie haben Freude am Umgang mit Grundschulkindern
  • Ihre Arbeitsweise ist verantwortungsbewusst, eigenverantwortlich und selbstständig
  • Sie haben Einfühlungsvermögen
  • idealerweise haben Sie Erfahrung in der Betreuung von Kindergruppen
  • Sie arbeiten gerne im Team und verfügen über eine gute Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • wünschenswert wäre eine abgeschlossene Berufsausbildung, bevorzugt in einem pädagogischen Beruf

Freuen Sie sich auf:

  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket
  • betriebliche Altersvorsorge

Wir weisen darauf hin, dass alle Personen, die nach dem 31.12.1970 geboren wurden, gemäß Masernschutzgesetz, vor Einstellung mindestens zwei Masernschutzimpfungen oder ein ärztliches Zeugnis über eine ausreichende Immunität gegen Masern nachweisen müssen.

Die Arbeitszeit ist teilweise vor dem Unterricht von ca. 7:30 Uhr bis 8:30 Uhr und nach Unterrichtsende in der Regel von 12 Uhr bis 14 Uhr, teilweise bis maximal 17 Uhr. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt je nach Schule 10 bis 15 Stunden, als Springkraft gegebenenfalls bis zu 20 Stunden. Gegebenenfalls sind auch andere Arbeitszeiten und Arbeitsumfänge möglich.

Die Einstellung erfolgt befristet für ein Jahr in Entgeltgruppe S 4 TVöD SuE. Wenn Sie die gesetzlichen Voraussetzungen einer pädagogischen Fachkraft erfüllen, erfolgt eine unbefristete Einstellung in Entgeltgruppe S 8a TVöD SuE.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Brenner unter 0711 216-88931 oder annette.brenner@stuttgart.de gerne zur Verfügung.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 07.10.2022 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 40V/0002/2022 an das Schulverwaltungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Hauptstätter Straße 79, 70178 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.