Sachbearbeiter*in Amtsblattvertrieb und Verwaltung (m/w/d)

Bürgermeisteramt
Kennzahl: BMA/0048/2022
Vollzeit/Teilzeit
Bewerbungsfrist: 14.08.2022


Wir suchen zum 18.10.2022 eine*n Sachbearbeiter*in Amtsblattvertrieb und Verwaltung für die Abteilung Kommunikation der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist befristet für die Dauer des Mutterschutzes und einer sich ggf. anschließenden Elternzeit von voraussichtlich 12 Monaten.

Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen zu unseren vielfältigen Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Die Stelle ist dem Team Verwaltung, Vertrieb und Monitoring der Abteilung Kommunikation zugeordnet. Die Abteilung Kommunikation gehört mit über 50 Personen in sechs Teams dem Geschäftskreis des Oberbürgermeisters an. Das Stuttgarter Amtsblatt ist eine kommunale Wochenzeitung mit einer Auflage von ca. 18.000 Exemplaren und wird als Abonnement vertrieben.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Ansprechperson für alle Fragen des Amtsblatt-Abonnements, dies umfasst die telefonische Kundenbetreuung, Annahme von Reklamationen, die Datenpflege des Adressdatenbestands, Neuanlagen und Kündigungen im SAP-Vertriebssystem, die laufenden Absprachen mit Druckerei, Logistik und Systemhaus sowie die Belieferung und Abrechnung von Großhändlern
  • Abstimmung der Monats- und Jahresfakturierung sowie des Mahnwesens mit der Stadtkämmerei
  • morgendliches Pressemonitoring und Erstellung des Pressespiegels mit Arbeitsbeginn um 6.30 Uhr
  • Mitarbeit bei der Abwicklung von administrativen Aufgaben der Abteilung, insbesondere im Finanzwesen mit Auswertungen aus dem SAP-System, Rechnungsbearbeitung und Freigabe, Personal- und Organisationsbereich, Inventur, Statistiken

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene dreijährige Ausbildung z.B. als Kauffrau*Kaufmann für Büromanagement vorzugsweise in der öffentlichen Verwaltung, als Verwaltungsfachangestellte*r, oder vergleichbaren Berufsausbildungen aus dem kaufmännischen Bereich oder der Verwaltung
  • Teamfähigkeit verbunden mit absoluter Zuverlässigkeit sowie selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsweise
  • hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • sicheres und freundliches Auftreten
  • sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift in der deutschen Sprache
  • sichere Anwendung der MS-Office-Produkte
  • bestenfalls Erfahrungen in der Nutzung von SAP-Systemen (z.B. ZSP)

Freuen Sie sich auf:

  • ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • einen Arbeitsplatz in zentraler Innenstadtlage
  • die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vergünstigtes Mittagessen in unseren Betriebsrestaurants

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 7 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit stehen Ihnen Frau Mayer und Frau Vosgerau unter 0711 216-91787 oder aboservice@stuttgart.de gerne zur Verfügung.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 14.08.2022 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl BMA/0048/2022 an das Bürgermeisteramt der Landeshauptstadt Stuttgart, Rathauspassage 2, 70173 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.