Sekretär*in für das Vorzimmer der Amtsleitung (m/w/d)

Liegenschaftsamt
Kennzahl: 23/0031/2022
Vollzeit/Teilzeit
Bewerbungsfrist: 15.07.2022


Wir suchen baldmöglichst eine*n Sekretär*in für das Vorzimmer/Sekretariat der Amtsleitung des Liegenschaftsamtes der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen zu unseren vielfältigen Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Das Liegenschaftsamt nimmt innerhalb der Stadtverwaltung zentrale Aufgaben des Grundstücksverkehrs und des Immobilienmanagements wahr.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • die Abwicklung aller administrativen und organisatorischen Angelegenheiten im Vorzimmer des Amtsleiters
  • Organisation, Koordination und Vorbereitung von Terminen und Besprechungen
  • Überwachung des Geschäftsablaufs inkl. Posteingang und Postausgang
  • Erledigung der anfallenden Büro- und Schreibarbeiten für den Amtsleiter
  • Erteilen von Auskünften und Empfang von Besucher*innen
  • Protokollführung bei internen Besprechungen
  • Mitwirkung an der Erstellung und internen Vorbereitung von Gemeinderatsvorlagen sowie Redigieren
  • Vertretung der Abteilungsleitersekretärin Grundstücksverkehr
  • Sonderaufgaben (z.B. Organisation Sitzung FK Liegenschaften)

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Kaufmann*Kauffrau für Büromanagement oder Verwaltungsfachangestellte*r, eine vergleichbare Ausbildung oder Angestelltenlehrgang I
  • Erfahrungen zumindest in Teilbereichen der oben aufgeführten Aufgabenschwerpunkte sind wünschenswert
  • einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und dem Internet setzen wir voraus. Kenntnisse im System Lotus Notes sind wünschenswert
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • gutes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • rasche Auffassungsgabe, sicheres Auftreten und höfliche Umgangsformen
  • wir erwarten die Bereitschaft zum gelegentlichen Einsatz über die regelmäßigen Arbeitszeiten hinaus
  • Kenntnisse und Struktur der organisatorischen Abläufe einer Stadtverwaltung sind von Vorteil

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem wachsenden Team
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • betriebliche Altersvorsorge
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket
  • die Stadt Stuttgart bietet eine hohe Lebensqualität, eine gute Infrastruktur und liegt verkehrsgünstig. Das Liegenschaftsamt ist gut mit S- und U-Bahn erreichbar

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 7 TVöD. Eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 8 ist nach 5 Jahren erfolgreicher Bewährung auf dieser Stelle möglich.  

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Zügel unter 0711 216-91301 oder Thomas.Zügel@stuttgart.de gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Frau Radic unter 0711 216-91334 oder Branka.Radic@stuttgart.de.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 15.07.2022 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 23/0031/2022 an das Liegenschaftsamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Heustraße 1, 70174 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.