Bauingenieur*in / Architekt*in als Projektleitung für bauliche Instandhaltung (m/w/d)

Stuttgarter Bäder (STB)
Kennzahl: STB/0012/2022
Vollzeit
Bewerbungsfrist: 14.07.2022


Wir suchen baldmöglichst eine*n Bauingenieur*in / Architekt*in als Projektleitung für bauliche Instandhaltung für die Stuttgarter Bäder der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist in Vollzeit und unbefristet zu besetzen.

Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen zu unseren vielfältigen Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Die Stuttgarter Bäder betreiben als Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Stuttgart 17 Mineral-, Hallen- und Freibäder. Die Abteilung Technik/Bau/Beschaffung ist für die bauliche und technische Instandhaltung und Sanierung des Gesamtbetriebes verantwortlich. In enger Zusammenarbeit mit den internen Fachbereichen der Stadt und/oder externen Dienstleistern realisieren wir unsere zugeordneten Projekte. Täglich sorgen wir für die Instandhaltung und Optimierung unserer Bäder.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie leiten in fachlicher Verantwortung die bauliche Instandhaltung der Bäderbetriebe mit einem Team von Architekt*innen, Meister*innen und Handwerker*innen
  • Übernahme der Bauherrenfunktion sowie die Erstellung von Beschlussvorlagen und Genehmigungen für die Gremien der Stadt
  • Sie sind zuständig für die Erbringung von allen Leistungsphasen der HOAI
  • Sie bereiten öffentliche Vergabeverfahren vor, erstellen Aufträge und begleiten diese von der Beauftragung bis zur Fertigstellung
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung der allgemein gültigen Gesetze und Normen sowie für die Einhaltung der Richtlinien der Stadt Stuttgart
  • Durchführung von baubegleitenden Kontrollen, Leitung von Baubesprechungen und Betreiben eines Konflikt- und Nachforderungsmanagements
  • für die Haushaltsmittelplanung bereiten Sie die anzumeldenden Kosten sowie die jeweiligen Mittelabrufe vor
  • Sie führen Projekte im Zuge der Einführung der baulichen Digitalisierung (BIM, FM) ein und entwickeln diese ständig weiter

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Architektur oder vergleichbarer Abschluss (Bachelor bzw. FH mit einschlägiger Berufserfahrung)
  • mehrjährige Erfahrungen in der Umsetzung von Projekten im Sanierungs- wie auch Neubaubereich von Spezialimmobilien, idealerweise Bauprojekte im Bereich Bäderbau
  • vertiefte praxisorientierte Kenntnisse in den Leistungsphasen der HOAI sowie in Architekten-/Ingenieurverträgen und VOB, VOL sind erforderlich
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen in Digitalisierungsprojekten, wie bspw. Building Information Modeling (BIM) sowie Facility Management (FM)
  • einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office Paketen (Excel/ Word/PowerPoint)
  • Erfahrungen in der kommunalen Verwaltung sind wünschenswert

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vergünstigtes Mittagessen in unseren Betriebsrestaurants

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 12 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Herr Szlamma unter 0711 216-57875 gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Herr Bachhuber unter 0711 216-57851.


Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 14.07.2022 an unser Online-Bewerberportal.




Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl STB/0012/2022 an die Stuttgarter Bäder (STB) der Landeshauptstadt Stuttgart, Breitscheidstraße 48, 70176 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.