Sachbearbeiter*in Rentenstelle, Allgemeine Verwaltung, Standesamt (m/w/d)

Bezirksamt Münster
Kennzahl: 15MUEN/0002/2022
Teilzeit 50 %
Bewerbungsfrist: 07.07.2022


Wir suchen baldmöglichst eine*n Mitarbeiter*in für das Bezirksamt Münster der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist in Teilzeit (50 %) und unbefristet zu besetzen.

Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen zu unseren vielfältigen Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Das Bezirksamt Münster besteht aus den Dienststellen Allgemeine Verwaltung, Bürgerinfo, Standesamt und dem Bürgerservice Soziale Leistungen mit der Rentenstelle, der Wohngeldstelle und der Sozialhilfedienststelle.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Erteilung von Auskünften in allen Angelegenheiten der gesetzlichen Rentenversicherung
  • Aufnahme von Anträgen auf Rentenauskunft, Klärung von Versicherungszeiten und Rentenanträgen aller Art
  • Entgegennahme von Rechtsmitteln, eidesstattlichen Erklärungen und Zeugenerklärungen, Ausstellung von Lebensbescheinigungen für ausländische Versicherungsträger*innen, Beglaubigungen für Rentenzwecke
  • Durchführung von Unfalluntersuchungen, Zeugenvernehmungen
  • Erstellung von Statistiken

Zusätzlich sind bei der Rentenstelle noch angesiedelt

  • Zuarbeit im Standesamt
  • Ständige Vertretung in der Bürgerinformation
  • Ständige Vertretung in der Allgemeinen Verwaltung

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r oder Sozialversicherungsfachangestellte*r bzw. eine vergleichbare Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung, bewerben können sich auch Kaufleute für Büromanagement vorzugsweise mit praktischer Ausbildung oder Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung
  • Kenntnisse im Renten- und Sozialversicherungsrecht sind wünschenswert
  • sehr gute EDV-Kenntnisse in MS-Office-Produkten und SAP
  • selbstständiges und präzises Arbeiten bei kundenfreundlichem Auftreten
  • Organisationsgeschick
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in mündlicher und schriftlicher Sprache
  • Teamfähigkeit

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • selbstständiges Arbeiten in einem engagierten Team
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket
  • betriebliche Altersvorsorge

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 7 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Bezirksvorsteherin Polinski unter 0711 216-57483 gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Frau Lehmann unter 0711 216-81085.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 07.07.2022 an unser Online-Bewerberportal.



Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 15MUEN/0002/2022 an das Haupt- und Personalamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Rathauspassage 2, 70173 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.